E-Mail:

  Name:

Anmelden
Abmelden

Meine Lieben,
heut erkläre ich euch die perfekte Ergänzung zu Erdbeeren. Und natürlich allen anderen Früchten und Frucht-Coulis (Mus): Panna Cotta

Panna Cotta, also "gekochte Sahne" ist eine Nachspeise aus Italien und mit Nachspeisen kennen sich die Italiener ja bekanntlich aus. Einfach ist das Rezept auch noch, also frisch ans Werk.

Wir benötigen: 2 Blatt Gelatine, 1 Vanilleschote, 500 g frische Sahne, 50 g Zucker

Die Vanilleschote wird aufgeschlitzt und ausgekratzt. Zusammen mit der Sahne und dem Zucker wird das Vanillemark und die restliche Schote ineinem beschichteten Topf ca. 15 Minuten bei milder Hitze köcheln lassen. Dann die Vanilleschote herausnehmen.

Die Blattgelatine in kaltem Wassser einweichen, ausdrückem (auch wenns etwas glibberig ist) und in die warme Sahne einrühren bis sie sich aufgelöst hat.

Die Panna Cotta in kleine Förmchen (oder eine große Form) geben und über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen.

Man sollte nur soviel Gelatine verwenden, dass die Panna Cotta schön bindet, aber nicht zu fest wird. "Zart schmelzend" soll sie sein.


Seid für heute gegrüßt von
Willis Omma.

 


Willis neumodisches Zeuch:

Mein Enkel hat natürlich auch hier seine Spezialrezepte:

Pannamaretto
Einen tüchtigen Schuss Amaretto in die Sahne geben.

Panna Choca
100g Zartbitterschokolade in der heißen Sahne auflösen.

Panna Frutta
100g Sahne durch Maracujasirup und Fruchtmus ersetzen Passionsfrucht ist superlecker)

 

Für die kalorienbewussten Schleckermäulchen unter euch kann man natürlich auch einen Teil der Sahne durch Vollmilch ersetzen.

 

 

 

 

 

 


 

Ältere Küchentipps

Kirschkuchen
Kartoffelpüree mit Apfelmus
Warmer Kartoffelsalat
Warmer Nudelsalat
Spargelomelette
Radieschenquark
Frühlingssalat
Pizzaauflauf
Mexikanischer Salat
pikante Polenta
Scharfes Omelette
Apfelschicht-Torte
Mexikanischer Salat
Avocado Dip
provencalische Soße
scharfe Soße
lecker Gemse
Bananenpunsch
Teegebäck
Hackfleischbällchen
Veggi-Chilli
Wintersalat
Sauerkraut-Auflauf
Chicoree-Schiffchen
Linsensalat
Mousse au Chocolat
Elsässer Sauerkraut
Schokoladenkuchen
Zwiebelkuchen
Ommas deftige Gemüsesuppe
Caprese und Bruschetta
Krautsalat
vegetarischer Schichtsalat
Schichtsalat mit Geflügel
Waffeln
Gurken-Joghurt-Suppe
White Russian und Lumumba
Hühnerbrust mit Kokosmilch
Beerenrezepte
Schoko-Kirsch-Kuchen
Kirschauflauf
Ommas Tomatensuppe
überbackener Rhabarber
Linsensalat
Erdbeertörtchen
Erdbeerbowle
Spargelpfannkuchen
Spargelsoßen
Spargelsuppe
Leckerer Burger
Hackbraten
Bohnensalat
Linsensuppe
Kohlrabischnitzel
Pfannengemüse
Cocktails
Pfannkuchen
Kaiserschmarrn
Chili con Carne
Sauerkraut-Schupfnudeln
gedeckter Apfelkuchen
Apfelweintorte
Heißer Apfelwein
Apfelstrudel
Mokka
Kaffeevariationen
Schnitzel panieren
Fleischtopf mit Sauerkraut
Caldo verde
Grünkohl mit Zwiebeln und Speck
Grünkohl
Kirschauflauf
Hokkaidokürbis mit Hackfleisch
Hokkaidokürbis
Paprikasauce
Salat mit Meeresfrüchten
Trockenobst
Mäusetaler
Pflaumenmus
Schleckolade
Kalter Kaffee
Döppekuchen und Tortilla
Kartoffelpuffer
Bratkartoffel & Co.
Kartoffelsalat
Süße Brote
Tomatenbrot
Salate
Rote Grütze
Erdbeermarmelade
Panna Cotta
Erdbeeren
Vinaigrette
Trinkschokolade
Crepes
Spargel 1
Spargel 2
Pesto
Meterbrot
Frankfurter Grüne Soße
Taboule
Messer
Patatas Bravas
Tomatenbrot
Nudelsalat
Thai-Suppe
Belegtes Brot
Heißgetränke