E-Mail:

  Name:

Anmelden
Abmelden

 

Meine Lieben,

Apfelwein kann man nicht nur pur, gespritzt oder heiß trinken, des Stöffche ist auch als Zutat zum Kochen, Braten und Backen geeignet.

So kann man Geflügel, das im Backofen zubereitet wird, mit Apfelwein begießen, Rindfleisch im Apfelweinsud marinieren oder eine Apfelweinsoße über Hartweizennudeln geben.

Mein Lieblingsrezept mit Apfelwein ist der Apfelweinkuchen, ein Mürbeteig mit Apfelweinäpfeln.

Für den Mürbeteig mischt ihr 50 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, eine Messerspitze Salz, 125 g Margarine und ein Ei. Dazu gebt ihr 250 g Mehl und ein halbes Päckchen Backpulver. Alles gut miteinander verkneten.

Dann eine Springform am Rand und am Boden mit Margarine einreiben und etwas Semmelbrösel darauf streuen. Mit zwei Drittel des Teiges den Boden der Form auslegen und mit dem Rest den Rand der Form.

Für die Füllung 1 kg Äpfel waschen, putzen und in Stücke schneiden.
Von 750 ml Apfelwein ca. 10 Löffel abnehmen und damit 2 Päckchen Puddingpulver Vanille glatt rühren. Den restlichen Apfelwein mit ca. 150 g Zucker und etwas Zimt zum Kochen bringen, die Äpfel dazu geben und alles ca. eine Minute kochen lassen. Die Apfelmischung von der Herdplatte nehmen, das angerührte Puddingpulver dazu geben und alles nochmal aufkochen lassen.
Wenn die Masse etwas abgekühlt ist, vorsichtig auf den Mürbeteig gießen. Den Kuchen ca. 75 Minuten bei ca. 160°C backen.

Frisch aus dem Ofen kann man diesen Kuchen nicht essen, er muss mindestens über Nacht in der Form auskühlen.

Dazu passt gesüßte Sahne und Espresso.

Seid für heute gegrüßt von
Willis Omma




 

 

 

 

 

 

 


 

Ältere Küchentipps

Kirschkuchen
Kartoffelpüree mit Apfelmus
Warmer Kartoffelsalat
Warmer Nudelsalat
Spargelomelette
Radieschenquark
Frühlingssalat
Pizzaauflauf
Mexikanischer Salat
pikante Polenta
Scharfes Omelette
Apfelschicht-Torte
Mexikanischer Salat
Avocado Dip
provencalische Soße
scharfe Soße
lecker Gemse
Bananenpunsch
Teegebäck
Hackfleischbällchen
Veggi-Chilli
Wintersalat
Sauerkraut-Auflauf
Chicoree-Schiffchen
Linsensalat
Mousse au Chocolat
Elsässer Sauerkraut
Schokoladenkuchen
Zwiebelkuchen
Ommas deftige Gemüsesuppe
Caprese und Bruschetta
Krautsalat
vegetarischer Schichtsalat
Schichtsalat mit Geflügel
Waffeln
Gurken-Joghurt-Suppe
White Russian und Lumumba
Hühnerbrust mit Kokosmilch
Beerenrezepte
Schoko-Kirsch-Kuchen
Kirschauflauf
Ommas Tomatensuppe
überbackener Rhabarber
Linsensalat
Erdbeertörtchen
Erdbeerbowle
Spargelpfannkuchen
Spargelsoßen
Spargelsuppe
Leckerer Burger
Hackbraten
Bohnensalat
Linsensuppe
Kohlrabischnitzel
Pfannengemüse
Cocktails
Pfannkuchen
Kaiserschmarrn
Chili con Carne
Sauerkraut-Schupfnudeln
gedeckter Apfelkuchen
Apfelweintorte
Heißer Apfelwein
Apfelstrudel
Mokka
Kaffeevariationen
Schnitzel panieren
Fleischtopf mit Sauerkraut
Caldo verde
Grünkohl mit Zwiebeln und Speck
Grünkohl
Kirschauflauf
Hokkaidokürbis mit Hackfleisch
Hokkaidokürbis
Paprikasauce
Salat mit Meeresfrüchten
Trockenobst
Mäusetaler
Pflaumenmus
Schleckolade
Kalter Kaffee
Döppekuchen und Tortilla
Kartoffelpuffer
Bratkartoffel & Co.
Kartoffelsalat
Süße Brote
Tomatenbrot
Salate
Rote Grütze
Erdbeermarmelade
Panna Cotta
Erdbeeren
Vinaigrette
Trinkschokolade
Crepes
Spargel 1
Spargel 2
Pesto
Meterbrot
Frankfurter Grüne Soße
Taboule
Messer
Patatas Bravas
Tomatenbrot
Nudelsalat
Thai-Suppe
Belegtes Brot
Heißgetränke